WORKSHOP

Körperintelligenz – Workshop in drei Teilen

Ihr Körper ist ein Meisterwerk der Natur! Schenken Sie ihm die längst verdiente Aufmerksamkeit. Tauchen Sie ein, nehmen Sie wahr und werden Sie sich bewusst was alles möglich sein kann. Sie sind Ihr Gesundheits- und Gen-Ingenieur. Das heisst, Sie entscheiden über Ihr Gesundsein. Kommen Sie mit auf diese spannende Entdeckungsreise.

1. Workshop: Geschmeidige Wirbelsäule

Den Rücken nehmen die meisten erst wahr wenn er schmerzt. Wir schenken ihm die Aufmerksamkeit die er verdient.

Ziel:

Erkennen und ändern unkoordinierter Bewegungsabläufe. Tipps und Tricks zum Lösen von Schmerzen und Verspannungen

Inhalt:

Einführung in die Anatomie der Wirbelsäule und die Intelligenz unseres Körpers.
Mögliche Korrekturen von Fehlhaltungen.
Übungen zur Entspannung der tiefen Rückenmuskulatur.
Kopf und Becken lassen wir tanzend los.
Unser Denken und Fühlen erzeugt den Zustand unseres Seins, hinterfragen von Gedankenmuster…

2. Workshop: Schatzkammer der Beweglichkeit

Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser. Nutzen Sie dieses innere Fliessen.

Ziel:

Bewusstwerden das 70% unseres Körpers weder verspannt noch von Schmerzen geplagt werden kann. Wir lassen diesen Flow in Bewegungsabläufe einfliessen.

Inhalt:

Einführung in die Anatomie und Intelligenz unseres Körpers.
Achtsam in eine andere Art von Bewegung eintauchen.
Knochen, Muskeln, Faszien, Organe usw. lassen wir hinter uns und geben uns dem inneren Fliessen hin.
Imagination ist das Zauberwort

3. Workshop: Gut zu Fuss – ein Leben lang

Füsse werden im kopflastigen Alltag förmlich zertreten und ins Dunkel verbannt. Sie verlieren von Tag zu Tag mehr an Beweglichkeit. Was läuft hier falsch?

Ziel:

Erkennen, Verstehen und Ändern von Bewegungs- und Haltungsmustern. Bewusstwerden das Fehlhaltung der Füsse auch Verspannungen und Schmerzen in anderen Körperteilen verursachen kann. Wir bringen Licht und Bewegung ins Dunkel.

Inhalt:

Sinneswalking – Barfussgehen durch die Natur. Wir schenken den Füssen die nötige Aufmerksamkeit und Beweglichkeit. Wahrnehmen der eigenen Gangart. Wie beeinflusst sie andere Körperregionen? Tipps und Tricks wie Füsse flexibel und dynamisch werden.

Workshop 1 07. Mai 22, pflegimuri, Haus Gerold. Muri AG
Workshop 2 14. Mai 22, pflegimuri, Haus Gerold. Muri AG
Workshop 3 21. Mai 22, outdoor – Feldenmoos Weiher, Boswil
Workshop 1 11. Juni 22, Kloster Kappel, Buttinger Stube, Kappel a.A.
Workshop 2 18. Juni 22, Kloster Kappel, Marie Keller Raum, Kappel a.A.
Workshop 3 25. Juni 22, outdoor – im Umkreis von Kappel a.A.
Workshop 3 wird nur bei trockenem Wetter durchgeführt, ansonsten wird der Termin verschoben.
Zeiten jeweils von 8.30 Uhr – 11.30 Uhr
Anmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn. Workshops können auch Einzel gebucht werden.
Preise Einzel CHF 120
2er Package CHF 220
3er Package CHF 320
Zahlung bis eine Woche vor Kursbeginn

Daten & Preise:

Workshop 1
07. Mai 22 pflegimuri, Haus Gerold. Muri AG

Workshop 2
14. Mai 22 pflegimuri, Haus Gerold. Muri AG

Workshop 3
21. Mai 22 outdoor – Feldenmoos Weiher, Boswil

—-

Workshop 1
11. Juni 22 Kloster Kappel, Buttinger Stube, Kappel a.A.
Workshop 2
18. Juni 22 Kloster Kappel, Marie Keller Raum, Kappel a.A.
Workshop 3
25. Juni 22 outdoor – im Umkreis von Kappel a.A.

Workshop 3 wird nur bei trockenem Wetter durchgeführt, ansonsten wird der Termin verschoben.

Zeiten jeweils von 8.30 Uhr – 11.30 Uhr

Anmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn. Workshops können auch Einzel gebucht werden

Preise
Einzel CHF 120
2er Package CHF 220
3er Package CHF 320

Zahlung bis eine Woche vor Kursbeginn